Gitterbett

Spätestens wenn sich Ihr Kind aufrichten kann ist es Zeit für ein Gitterbett. Achten Sie bei dessen Anschaffung darauf, ob es sich später auch zum Kinderbett umfunktionieren lässt. Nur so können Sie das Bett auch über einen längeren Zeitraum nutzen.

Schardt – Baby Komplettbett 70x140cm – Classic White Big Stars Grey – 3 Teilig inkl. Matratze, Himmelstange und Textil-Set
  • KOMPLETTSET – Dein neues Kinderbett kommt mit allem was benötigt wird – inklusive Bettset, Matratze und Himmelstange
  • UMBAUFUNKTION – Das Babybettchen lässt sich mit dem höhenverstellbaren Lattenrost in ein Kleinkindbett mit herausnehmbaren Gitterstäben und dank Umbaukit bis zum Schulkindalter in ein normales Juniorbett umwandeln
  • BETTSET BIG STARS GREY – Damit dein Kind entspannt in seinem neuen Bett schlafen kann sind Kissen, Zudecke und Himmel im Lieferumfang enthalten
  • QUALITÄT – Um einen ruhigen Schlaf in einem stabilen Bett zu gewährleisten verwenden wir ausschließlich massives, weiß lackiertes Buchenholz
  • SICHERHEIT – Dein Kindeswohl ist uns wichtig – alle Kanten und Ecken sind abgerundet und auf Kleinteile wird grundsätzlich verzichtet

Um Ihrem Kind einen sicheren Schlaf zu ermöglichen sollten Sie einige Punkte beachten.

Abstand der Gitterstäbe

Die Gitterstäbe dürfen weder zu eng noch zu weit von einander entfernt sein. Als Faustregel sagt man hier, dass die Gitterstäbe einen Abstand von min. 4,5 cm bis max. 6,5 cm haben müssen. Dies verhindert das der Kopf hindurchpasst, Arme und Beine können aber nicht eingeklemmt werden.

Lattenrost

Achten Sie auf einen stabilen Lattenrost. Die Abstände der einzelnen Latten dürfen nicht zu groß sein, so dass beim Springen und Hopsen im Bett nicht die Gefahr besteht, dass ein Fuß oder eine Hand durchrutscht.

Abstand Bettboden und Oberkante

Wenn Sie das Gitterbett länger benutzen möchten und Ihr Kind schon früh in einem solchen schlafen lassen, werden Sie vermutlich ein Gitterbett nehmen, das in der Höhe verstellbar ist. Achten Sie hierbei jedoch auf folgende Abstände:

Der Abstand zwischen Bettboden und Oberkante der Gitter muss min. 30 cm betragen, damit Ihr Kind nicht aus dem Bett kullern kann. Haben Sie den Bettboden in der niedrigsten Position befestigt, so sollte der Abstand min. 60 cm sein, damit Ihr Kind nicht über das Gitter klettern kann.

Lackierung

Kinder müssen Ihre Umgebung auch „schmecken“ und so bleibt es nicht aus, dass auch das Gittberbettchen herhalten muss. Achten sie darauf, dass die Lackierung der Gitterstäbe „speichelfest“ ist und keine Schadstoffe enthält.

Grundsätzlich gilt natürlich, dass ein Kinderbett keine überstehenden Teile, scharfe, spitze Kanten und Lücken aufweisen darf.

Gitterbetten bei Amazon

Letzte Aktualisierung am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API