Frühlingsbasteln mit Kindern

Gerade ist das Osterbasteln geschafft, schon muss neue Deko her 😉

Ich habe mich mal auf Pinterest umgeschaut — mein Lieblingsfundgrube für Ideen — und einige schöne Sachen zusammengestellt, die man auch mit kleinen Kindern zusammen basteln kann.

Und wer noch mehr Inspiration sucht, dem kann ich folgende Bücher empfehlen:

[one_half]

Frühlingshafter Bastelzauber

Frühlingshafter Bastelzauber

[/one_half]

[one_half_last]

Kreativ durchs Jahr...

Kreativ durchs Jahr…

[/one_half_last]

Osterbasteln mit Kindern

Neben Weihnachten ist wohl Ostern das Kinderfest im Jahr. Die leuchtenden Augen beim Finden von Osternest und evtl. kleinen Geschenken sind das schönste Ostergeschenk für Erwachsene. Außerdem ist es meist schon frühlingshaft warm und somit eine schöne Jahreszeit mit glücklichen Kindern.

Aber was feiern wir eigentlich an Ostern und warum kommt der Osterhase?

An Ostern wird die Auferstehung von Jesus Christus gefeiert. Viele Osterbräuche sind heidnischer Herkunft. Auf welchen Ursprung der Osterhase zurückgeht weiß man nicht genau.

Osterbasteln

Um die tolle Zeit zu genießen kann das Osterbasteln mit Kindern (neben dem üblichen Eierfärben) viel Spaß machen. Ich habe mal versucht (zusätzlich zu diesen 5 Ideen für das Osterbasteln mit Kindern) einige schöne Ideen im Netz zu sammeln und bei Pinterest zu speichern.

Schön gefallen haben mir aber auch die folgenden Ideen:

Popcorn-Osterlamm
Waschlappen-Häschen
Osterlamm aus Altpapier

Noch mehr Anregungen findet man in den entsprechenden Büchern und Material gibt es entweder im Schreib- und Bastelwarenladen oder aber online, u. a. hier:

Oster-Bastelsets bei Amazon
Bastelbedarf „Ostern“ bei Jako-o
buttinette Textil-Versandhaus GmbH

Links rund um das Osterfest

Basteln für den Frühling

Basteln für den FrühlingNach dem Weihnachtsbasteln kommt — wie das Amen in der Kirche das Osterbasteln bzw. etwas neutraler: Basteln für den Frühling!

Wer dazu noch Anregungen braucht, der wird in dem Buch Basteln für den Frühling fündig.

Und wer das Buch nicht kaufen möchte, aber trotzdem besitzen, dem empfehle ich das kleine Gewinnspiel bei Mama in Ausbildung. Da kann man nämlich ein Exemplar dieses Buches gewinnen 😉

Bastelanleitung: Sparschwein

Gestern erst habe ich darüber berichtet ein Sparschwein selber zu machen und flugs habe ich mit meinem 3jährigen den Plan in die Tat umgesetzt.

Was ihr dazu braucht?

Benötigtes Material

  • 1 kleine Trinkflasche
  • buntes Transparentpapier
  • kleiner Schnippsel weißes Papier
  • Kleber (flüssig, nicht Klebestift)
  • Styropr-Material
  • Edding oder anderen wasserfesten Stift
  • Pfeifenputzer

Schritt-für-Schritt-Bastel-Anleitung

Die Herstellung ist so kinderleicht wie die „Zutatanliste“ vermuten lässt:

  1. Die Trinkflasche mit geschnippseltem Transparentpapier bekleben.
  2. Als Füße habe ich Styropor verwendet, das ich in einem Päckchen als Verpackungsmaterial hatte. Ich denke aber auch, dass man halbierte Styropor-Kugeln oder ähnliches verwenden kann. Vielleicht auch zerknülltes Papier…
  3. Für die Augen habe ich einfach aus Papier zwei weiße Ellipsen ausgeschnitten und mit einem Edding die Pupille drauf gemalt. Diese Augen dann einfach aufkleben.
  4. Auf den Deckel der Flasche habe ich die Nasenlöcher und den Mund mit Edding aufgezeichnet.
  5. Nach dem Trocknen habe ich hinten mit dem Nagel ein kleines Loch gemacht und dort das Ringelschwänzchen (Pfeifenputzer) eingesetzt.
  6. Zum Schluss habe ich mit einem scharfen Messer die Öffnung für das Geld geschnitten.

Und voilá, das Ergebnis:

Selbst gebasteltes Sparschwein

Selbst gebasteltes Sparschwein

Abgesehen vom Hämmern und Schneiden können auch kleine Kinder (ab ca. 2,5 Jahren) aktiv beim Basteln mithelfen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ich würde mich über Links zu euren gebastelten Sparschweinen freuen 🙂