Buchablage für Hochbett

Meine Jungs haben seit einiger Zeit jeder ein Hochbett, um genauer zu sein, es ist das Hochbett KURA von IKEA, das bestimmt viele von euch kennen.

Ein Nachteil bei diesem Bett bzw. bei Hochbetten grundsätzlich ist aber, dass es keinen passenden Nachttisch dafür gibt 😉

So blieben die Bücher der Beiden immer im Bett, was auf Dauer weder förderlich für den Schlaf der Jungs noch für den Zustand der Bücher ist.

Bei IKEA-Hackers bin ich aber auf eine großartige Lösung gestoßen, die sicherlich auch für andere Hochbetten geeignet ist:

Die Bilderleiste RIBBA lässt sich nämlich gekippt wunderbar am Hochbett befestigen und bietet so eine tolle Aufbewahrungsmöglichkeiten für Bücher, aber auch für ein Paket Taschentücher o. ä.

Und so sieht das ganze nun bei uns aus:

Bücheraufbewahrung am Hochbett

Bücheraufbewahrung am Hochbett

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.