Alexei Wassiljewitsch Tyranow: Moses Mutter

Moses Körbchen

Die Geschichte von Mose, der in einem Schilfkorb auf dem Nil ausgesetzt wurde, ist wohl den meisten geläufig. Und dieser Schilfkorb, der damals das Baby vor dem Ertrinken bzw. sein Leben rettete stellt auch heute noch für viele Eltern eine Möglichkeit dar ihr Kind behütet zu betten.

Ein Korb ist sicherlich kein Bett-Ersatz, aber eine wunderbare Möglichkeit eine zusätzliche Schlafstelle sicher zu gestalten. Und so heißen diese Körbe bis heute Moses Korb oder Moses Körbchen.

Alexei Wassiljewitsch Tyranow: Moses Mutter

Alexei Wassiljewitsch Tyranow [Public domain], via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.